- Anzeige -

Blitzkredit
 

Was Ihnen Kopfschmerzen bereitet, ist Blitzkredit? Mit unseren Tipps klappt es unter Garantie.

Sie möchten einen Kredit aufnehmen, da dringend benötigte wünschenswerte Dinge wie etwa Handy, Urlaubsreise, Auto oder andere erforderliche Anschaffungen zu finanzieren sind? Sie haben aber nur ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen bzw. beziehen Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung. Außerdem haben Sie eventuell einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Beitrag bis zum Schluss durch. Sie werden beim Lesen erfahren, wie Sie es vermeiden, in teure Kreditfallen zu Blitzkredit zu stolpern und auf welche Weise Sie vergleichsweise einfach zu Ihrem Darlehen kommen.

Interessant ist auch unser Bericht

Woher erhält man auch bei schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa ein Darlehen für Blitzkredit?

Bisweilen kommen mehrere hohe Zahlungen zur gleichen Zeit und man hat temporär mit einem finanziellen Engpass zu kämpfen. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall in der Regel gerne aus. Für viele ist es allerdings nicht machbar, Verwandte oder Freunde um eine gewisse Summe Geld für „Blitzkredit“ zu bitten. Und ein Antrag bei der Bank um ein Darlehen erübrigt sich allein wegen mangelhafter Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Dies ist aber kein Grund, verfrüht aufzugeben. Es gibt viele Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch ein Darlehen ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität erhalten kann. Zahlreiche seriöse Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, ein Darlehen über ausländische Banken zu vermitteln.

Hilfreich für Sie ist ebenso unser Bericht Unbefristeter Arbeitsvertrag Zeitarbeit Kredit und Finanzkredit
 

Was kann ein seriöser Vermittler für Sie tun?

Vorrangig wird Sie der Vermittler darin unterstützen, eine deutsche oder ausländische Bank für einen passenden Kredit zu finden. Die Hilfestellung erstreckt sich aber nicht lediglich auf die pure Vermittlung, sondern wird sehr oft auch um eine umfassende Schuldenberatung erweitert. Ein qualifizierter Kreditvermittler wird Sie bezüglich des Finanzierungsangebots beraten, Ihnen die Vor- und Nachteile aufzeigen und Sie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen unterstützen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile beziehungsweise Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Auch zu weniger bekannten Instituten und Banken gute Kontakte
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Vermittlung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder schwierigen persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf vorteilhafte Konditionen

Nachteile:

  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Vermittlung überteuerter Kredite
  • Mögliche Kosten für die Darlehensbeschaffung

Etliche Vermittler besitzen gute Geschäftsverbindungen zu weniger bekannten, kleinen Banken und dadurch die Möglichkeit, effektivere Konditionen für Blitzkredit auszuhandeln. Nicht selten kann auch bei komplizierten Gegebenheiten verhandelt werden. Hinsichtlich ihrer guten Verbindungen können sie z. B. ungünstige Schufa-Einträge begründen, sodass diese bei der Bonitätsüberprüfung nicht so stark bewertet werden wie bei den computergesteuerten Abläufen von Großbanken. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Blitzkredit hätte bei einer normalen Bank überhaupt keine Chance.

Online-Kreditvermittler gibt es wie Sand am Meer. Die bekanntesten von ihnen sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld besitzen beide eine lange Erfahrung. Ebenso gelten sie im Allgemeinen als seriös und vertrauenswürdig. Der Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung irgendwelche Provisionen oder Gebühren entstehen. Diese beiden Vermittler haben sich besonders auf Themen wie Blitzkredit spezialisiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Darlehens für ein Blitzkredit behilflich zu sein. Er fordert generell auch keine Gebühren oder Vorauszahlungen für seine Dienste von Ihnen, denn seine Provision erhält er von der Bank.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Faktoren zu erkennen:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Laufzeiten sowie Darlehenssumme
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung eines Darlehens
  • Das Unternehmen verfügt über eine Internetpräsenz einschließlich Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Bei einem Testanruf ist das Unternehmen tatsächlich erreichbar und die Mitarbeiter machen einen kompetenten Eindruck

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Es wird Ihnen eine hundertprozentige Kreditzusage versprochen
  • Versand der Schriftstücke per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Drängen auf das Unterschreiben des Vermittlungsvertrags

Weshalb ausländische Institute bei Blitzkredit eine gute Option sind

Ob für einen neuen PKW, eine größere Reise, ein neues Handy oder das Startkapital für das eigene Geschäft – Kredite ausländischer Kreditinstitute sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man sich scheuen muss. Außer dem herkömmlichen Weg zur Hausbank haben Kunden inzwischen auch die Möglichkeit, per Internet individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Darlehen von ausländischen Banken aufzunehmen. Was für ein Kreditinstitut im Ausland spricht, sind die eindeutig einfacheren Kreditvergabe-Richtlinien im Unterschied zu Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag oder eine schlechte Bonität beim Thema Blitzkredit nur eine unbedeutende Rolle. Hierbei werden online Darlehen vermittelt, die im Allgemeinen von Schweizer Banken gewährt werden. Für Kreditnehmer, welche besonders rasch eine Finanzspritze brauchen, aber von einer deutschen Bank bereits abgelehnt wurden, könnte das eine interessante Option sein. Dazu zählen z. B. Selbstständige, Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. In Bezug auf Blitzkredit haben es besonders diese Personen schwer, einen Kredit zu erhalten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorzüge von einem Schweizer Kredit

Es ist oft schwierig für eine Privatperson, welche sich in einer finanziellen Notsituation befindet, einen Kredit zu erhalten. Die Erklärung: Die Chancen auf eine Finanzierung verkleinern sich mit Schulden oder mit schlechter Bonität bedeutend. Als sinnvolle Alternative bietet sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ an. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Finanzdienstleister bewilligt wird. Solche Banken nehmen grundsätzlich keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche logischerweise ungemein leichter macht. Was das Thema Blitzkredit betrifft, ist das ein riesiger Vorteil.

Ein Darlehen ohne Bonitätsprüfung sowie diverse Sicherheiten und Einkommensnachweise aufzunehmen, ist natürlich auch bei Schweizer Geldinstituten nicht möglich. Bei einer positiven Bonität stellt der Schweizer Kredit eine realistische Chance für Blitzkredit dar, selbst wenn Sie einen negativen Schufa-Eintrag haben.

Was ist bei Blitzkredit zu beachten?

Achten Sie als Kreditnehmer zunächst darauf, dass die monatlichen Rückzahlungsbeträge des Darlehens nicht allzu hoch sind. Denken Sie daran, dass von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu finanzieren sind. Das A und O bei einer Finanzierung sind günstige Zinsen sowie gute Konditionen. Ist das Darlehen genügend flexibel, kommen Sie bei der Rückzahlung viel seltener in Schwierigkeiten. Dazu gehören Ratenpausen für einen oder mehrere Monate gleichermaßen dazu wie Sonderrückzahlungen ohne zusätzliche Kosten. Wenn all diese Dinge zutreffen, kann man mit Recht von einer tragfähigen Finanzierung zum Thema Blitzkredit sprechen.

Es gibt jedoch ein paar Punkte, die Sie beachten müssen, damit Ihrer Finanzierung als Arbeitnehmer, Auszubildender, Arbeitsloser, Selbstständiger, Rentner oder Student nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nicht mehr Geld aufnehmen, als wirklich gebraucht wird

Prinzipiell gilt: Die benötigten Mittel müssen bei der Planung mit Blick auf das Thema Blitzkredit möglichst präzise überschlagen werden. Wer ein solches Vorhaben plant, muss in jedem Fall vorher eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um immer einen Überblick über seine Finanzen zu haben. Dabei ein kleines finanzielles Polster einzuplanen wäre sicherlich nicht falsch – ein zu großer Puffer führt allerdings zu überflüssig hohen Verbindlichkeiten. Die Höhe der Darlehenssumme sollten Sie von daher so gering wie möglich festsetzen. Der bessere Weg besteht darin, den zu knapp bemessenen Bedarf mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu erweitern.

2. Einen Finanzplan aufstellen und strukturieren

Eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu haben und seine finanzielle Lage realistisch zu beurteilen sind unabdingbare Voraussetzungen für einen erforderlichen Kredit. Dieses Kriterium gilt logischerweise vor allem im Hinblick auf das Thema Blitzkredit. Die eigenen Kosten jede Woche genau aufzuzeichnen, ist z.B. eine wertvoll Hilfe: Wofür wird jeden Tag wie viel Geld ausgegeben? Dabei sollten auch kleine Geldbeträge, wie beispielsweise der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier in der Kneipe nach Feierabend berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. So eine Aufstellung hilft auf der einen Seite, die optimale Tilgungsrate ziemlich exakt einzuschätzen und auf der anderen Seite kann man damit hervorragend feststellen, wo eventuell noch Sparpotential besteht.

3. Wert legen auf Sorgfalt und Genauigkeit

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, genau, sorgfältig und absolut ehrlich zu sein – namentlich beim Thema Blitzkredit, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation genau, sorgfältig und ehrlich. Nehmen Sie sich die Zeit, sämtliche benötigten Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen Unterlagen und Nachweise komplett zusammen. Eine seriöse, exakte Darstellung Ihrer finanziellen Situation ist dadurch gut möglich, was sich hinsichtlich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit durchaus vorteilhaft auswirkt.

Zusammenfassung zu Blitzkredit

Falls Sie die aufgeführten Tipps und Hinweise beachten und als zuverlässiger Vertragspartner auftreten, sollte Ihrem Wunsch nach Blitzkredit grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »