- Anzeige -

Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital
 

Nützliche Tipps, falls Probleme mit Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital auftreten.

Es gibt eine Menge wünschenswerte beziehungsweise benötigte Dinge wie zum Beispiel Auto, Handy, Urlaubsreise oder notwendige Reparaturen, welche jedoch durchweg Geld kosten. Infolgedessen haben Sie die Absicht, einen Kredit aufzunehmen? Sie haben aber das Problem einer schlechten Bonität oder eines negativen Schufa-Eintrags? Zudem ist Ihr Einkommen aus Rente, Gehalt, Lohn, Hartz IV bzw. Ausbildungsvergütung vergleichsweise gering oder unregelmäßig?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Beitrag bis zum letzten Satz durch. Wir zeigen Ihnen hier, auf welche Weise Sie problemlos zu einem günstigen Kredit kommen und es gleichzeitig vermeiden, in eine der vielen teuren Kreditfallen zu Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital zu tappen.

Empfehlenswert ist auch der Bericht

Einen Kredit für Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa aufnehmen

Zweifellos ist es jedem bereits einmal passiert – ein finanzieller Engpass ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall allgemein gerne aus. Für etliche ist es jedoch nicht möglich, Freunde oder Verwandte um eine entsprechende Summe Geld für „Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital“ zu bitten. Und eine Anfrage bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen mangelhafter Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Dies ist allerdings kein Grund, vorzeitig aufzugeben. Was etliche nicht wissen – auch mit schlechter Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft kann man ein Darlehen bekommen. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, einen Kredit zu verschaffen.

Hilfreich für Sie ist gleichfalls unser Beitrag Baukredit Ohne Eigenkapital Vergleich und Kredit Mit Eigenkapital
 

Was ein professioneller Kreditvermittler für Sie tun kann

Der Vermittler wird Sie vorrangig darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einer deutschen oder ausländischen Bank zu erhalten. Häufig geht die Tätigkeit aber über die reine Vermittlung hinaus und wird zusätzlich durch eine Schuldnerberatung erweitert. Ein erfahrener Vermittler wird Sie hinsichtlich des Finanzierungsangebots ausführlich beraten, indem er Sie auf sämtliche Vor- und Nachteile hinweist. Auch wird er Sie darin unterstützen, alle notwendigen Antragsunterlagen zusammenzustellen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Ausführliche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Instituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei komplizierten persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Chancen auf günstige Konditionen
  • Beschaffung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Risiko der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Mögliche Kosten für die Darlehensvermittlung

Da viele Vermittler gute Kontakte zu weniger bekannten Geldinstituten haben, besteht eine große Wahrscheinlichkeit der Aushandlung günstiger Konditionen für Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital. Selbst Verhandlungen bei schwierigen Umständen sind ohne weiteres möglich. Bei kleinen Banken findet die Prüfung der Kreditwürdigkeit eines Antragstellers noch weitgehend manuell statt, sodass der Vermittler z.B. einen negativen Eintrag in der Schufa glaubhaft erläutern kann. Auf diese Weise fällt so ein Eintrag bei der Kreditwürdigkeitsprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solcher Ablauf weitgehend computergesteuert über die Bühne geht. Ein solcher Kreditantrag zu Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital hätte bei einer normalen Bank überhaupt keine Chance.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst per Internet an. Unter ihnen haben sich speziell Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Seriosität und Zuverlässigkeit sind Attribute, die man beiden Vermittlern auf ihrem Geschäftsfeld bescheinigen kann. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Leistungen irgendwelche Provisionen oder Gebühren. Gerade bei Themen wie Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital sind diese beiden Kreditvermittler die absoluten Experten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Kredits für ein Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital behilflich zu sein. Er fordert prinzipiell auch keine Spesen oder Vorauszahlungen für seine Leistungen von Ihnen, denn seine Provision erhält er von der Bank.

Seriöse Kreditvermittler sind an folgenden Merkmalen zu erkennen:

  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung eines Darlehens
  • Das Unternehmen verfügt über eine Internetpräsenz mit Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum
  • Die Erreichbarkeit des Büros per Telefon während der Geschäftszeiten ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen

An diesen Faktoren ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Schriftstücke werden per Nachnahme versendet
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Kostenerhebung schon für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 % zugesagt
  • Geforderter Abschluss einer Restschuld- oder anderen Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Drängen auf das Unterschreiben des Vermittlungsvertrags

Ausländische Banken – eine gute Alternative bei Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital

Immer mehr Menschen nehmen Darlehen ausländischer Geldinstitute in Anspruch, weil sie eine größere Urlaubsreise vorhaben, sich beruflich selbstständig machen möchten oder einfach ein neues Auto benötigen. Das Internet wird zunehmend bei den Verbrauchern beliebter, um bei ausländischen Instituten ein Darlehen aufzunehmen, wodurch das heimische Geldinstitut diesbezüglich immer weniger in Anspruch genommen wird. Das entscheidende Plus dabei ist: Bei ausländischen Kreditinstituten sind die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits nicht so streng wie bei Banken in Deutschland. Ein negativer Eintrag in der Schufa beziehungsweise eine schlechte Bonität spielen aus dem Grund bei Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital nur eine untergeordnete Rolle. Prinzipiell werden solche Online-Kredite von Schweizer Banken vergeben. Insbesondere für Verbraucher, die von deutschen Banken abgelehnt wurden, aber rasch eine Geldspritze brauchen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Zum Beispiel zählen dazu Arbeitnehmer in der Probezeit, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Insbesondere diese Menschen haben es in Bezug auf Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital besonders schwer, ein Darlehen zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Privatpersonen, welche einen Kredit aufnehmen wollen, da sie sich in einer prekären finanziellen Lage befinden, haben es oft alles andere als leicht. Mit Schulden oder mit schlechter Bonität reduziert sich die Chance auf eine Finanzierung beträchtlich. Als letzte Möglichkeit würde sich in solchen Fällen ein Schweizer Kredit anbieten. Man versteht darunter einen Kredit von einem Schweizer Finanzdienstleister. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Instituten keine Rolle, weil eine solche Anfrage im Grunde entfällt, was die Kreditsuche enorm vereinfacht. Was das Thema Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital anbelangt, ist dies ein unschätzbarer Vorteil.

Einen Kredit ohne Kreditwürdigkeitsprüfung sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten aufzunehmen, ist logischerweise auch bei Schweizer Instituten nicht möglich. Bei einer gesicherten Bonität stellt der Schweizer Kredit eine realistische Chance für Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital dar, auch wenn Sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Was Sie bei Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital alles berücksichtigen müssen

Für Sie ist es entscheidend, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, möglichst niedrig sind. Es ist für Sie wesentlich leichter, wenn von Ihrem Einkommen noch genügend Geld für andere wichtigen Dinge zur Verfügung steht. Eine gute Finanzierung hängt nicht zuletzt von günstigen Zinsen und guten Konditionen ab. Das Darlehen sollte überdies möglichst flexibel sein. Die Möglichkeit, für einen Monat die Rückzahlung einstellen zu können gehört genauso dazu wie Sondertilgungen ohne Mehrkosten. Das alles muss eine gute Finanzierung zum Thema Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital bieten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Darlehen als Selbstständiger, Student, Rentner, Azubi, Arbeitnehmer oder Arbeitsloser nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie de facto benötigen

Generell gilt der Grundsatz: Die erforderlichen Mittel sollten in Hinblick auf das Thema Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital möglichst genau bemessen werden. Machen Sie vorab eine Aufstellung der gesamten Ausgaben, dann sind Sie stets auf der sicheren Seite und erleben im Nachhinein keine unerfreuliche Überraschung. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre sicherlich nicht falsch. Nichtsdestotrotz würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Von daher keinen höheren Kredit aufnehmen, als benötigt wird. Ist der Bedarf an Geldmittel tatsächlich zu knapp bemessen worden, lässt sich mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auf ganz einfach ein Ausgleich schaffen.

2. Die eigenen Finanzen strukturieren und überblicken

Wer einen Kredit aufnehmen will, sollte seine finanzielle Situation realistisch beurteilen sowie eine genaue Kontrolle über Unkosten und Erträge haben – auch beim Thema Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital. Hier kann z.B. eine Aufstellung aller Ausgaben für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Wie viel Geld wird pro Tag genau für welche Dinge ausgegeben? Dabei sollte de facto jede einzelne Ausgabe, die getätigt wurde, berücksichtigt werden, um wirklich alle Kostenpunkte festzuhalten. Dadurch lässt sich nicht bloß beurteilen, wo sich eventuell noch etwas einsparen lässt; die Kostenaufstellung ist auch hilfreich bei der Einschätzung der richtigen Tilgungsrate.

3. Genau, sorgfältig und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, korrekt, ehrlich und sorgfältig zu sein – speziell beim Thema Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, genau und absolut ehrlich. Um alle Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit nehmen. Sie vermitteln damit ein seriöses Bild Ihrer Finanzen. Damit steigern Sie allemal Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Eilkredit oder Sofortkredit.

Kurz zusammengefasst zu Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital

Ihrem Wunsch nach Existenzgründerkredit Ohne Eigenkapital sollte im Grunde nichts mehr im Wege stehen, wenn Sie die aufgeführten Punkte beherzigen und sich als ein verlässlicher Vertragspartner präsentieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »