- Anzeige -

Geld leihen
 

Was Ihnen Kopfzerbrechen bereitet, ist Geld leihen? Mit diesen Empfehlungen klappt es unter Garantie.

Es gibt zahlreiche wünschenswerte beziehungsweise benötigte Dinge wie etwa Urlaubsreise, Handy, Auto oder notwendige Reparaturen, die jedoch durchweg nicht umsonst zu haben sind. Somit beabsichtigen Sie, einen Kredit aufzunehmen? Sie haben aber das Problem eines negativen Schufa-Eintrags oder einer miserablen Bonität? Obendrein ist Ihr Einkommen aus Gehalt, Lohn, Rente, Ausbildungsvergütung bzw. Arbeitslosenunterstützung vergleichsweise gering oder unregelmäßig?

Dann wäre es gut, diese Abhandlung von Anfang bis Ende durchzulesen. Nachfolgend finden Sie wertvolle Empfehlungen, wie Sie zu günstigen Krediten kommen und dabei nicht in teure Kreditfallen zu Geld leihen tappen.

Eine Zusammenfassung aller Inhalte in diesem Magazin entnehmen Sie im Geld leihen

Woher erhält man auch bei schlechter Bonität oder negativer Schufa einen Kredit für Geld leihen?

Dass es einmal in finanzieller Hinsicht eng wird, ist jedem schon mal passiert. Eine Option wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Bei Verwandten oder Freunden um eine bestimmte Summe Geld für „Geld leihen“ zu bitten, ist hingegen nicht jedem möglich. Und eine Anfrage bei der Hausbank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen schlechter Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Dies ist aber kein Grund, verfrüht aufzugeben. Es wird Sie erstaunen, aber man kann einen Kredit auch mit miserabler Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft bekommen. Kunden wenden sich zumeist an ernst zu nehmende Kreditvermittler, die eng mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, um trotz schlechter Bonität oder einer negativen Schufa zu einem Kredit zu kommen.

Lesenswert ist auch 1000 Euro leihen von Privat und Bargeld leihen von Privat
 

Was ein seriöser Vermittler für Sie tun kann

Der Vermittler wird Sie in erster Linie darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut zu bekommen. Die angebotene Hilfe erstreckt sich aber nicht ausschließlich auf die pure Vermittlung, sondern wird vielfach des Weiteren um eine eingehende Schuldnerberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines professionellen Kreditvermittlers gehört es auch, dass er Ihnen alle Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzeigt sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

Zur Kreditanfrage »
 

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder komplizierten persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Risiko der Beschaffung überteuerter Kredite
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Darlehen

Weil zahlreiche Vermittler gute Verbindungen zu kleinen und weniger bekannten Geldinstituten haben, besteht die große Wahrscheinlichkeit, günstiger Konditionen für Geld leihen auszuhandeln. Sogar Verhandlungen bei komplizierten Fällen sind ohne weiteres möglich. Aufgrund ihrer guten Verbindungen können sie z. B. ungünstige Schufa-Einträge erklären, so dass diese bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr bewertet werden wie bei den automatisierten Abläufen von Großbanken. Würde man einen solchen Antrag auf ein Darlehen zu Geld leihen an eine normale Bank richten, würde dies mit fast hundertprozentiger Sicherheit nicht funktionieren.

Online-Kreditvermittler gibt es wie Sand am Meer. Die bekanntesten von ihnen sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem Spezialgebiet verfügen beide über Erfahrung. Zudem gelten sie im Prinzip als seriös und vertrauenswürdig. Kosten entstehen für die Kreditvermittlung weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda. Was das Thema Geld leihen betrifft, sind diese beiden Vermittler die erste Adresse.

Zur Kreditanfrage »

 

Wodurch sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Ein Vermittler, der seriös ist, wird stets in Ihrem Interesse handeln, wenn es um Geld leihen geht. Er verlangt normalerweise auch keine Spesen oder Vorauszahlungen für seine Dienste von Ihnen, denn seine Provision erhält er von der Bank.

Vier Faktoren, an denen Sie einen seriösen Kreditvermittler erkennen:

  • Der Vermittler verfügt über eine Webseite einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Sie zahlen keine Provision für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Bei einem Testanruf ist das Unternehmen tatsächlich zu erreichen und {die Mitarbeiter erweckender Gesprächspartner erweckt} einen kompetenten Eindruck
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Darlehenssumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen

Die Merkmale eines unseriösen Vermittlers

  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Es wird Ihnen eine hundertprozentige Kreditzusage versprochen
  • Versand der Kreditanträge per Nachnahme
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Geforderter Abschluss einer Restschuld- oder anderen Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Die Vorteile von ausländischen Instituten bei Geld leihen

Immer mehr Menschen nehmen Kredite ausländischer Kreditinstitute in Anspruch, weil sie eine große Reise vorhaben, sich eine Existenz aufbauen möchten oder einfach ein neues Auto brauchen. Das Internet wird zunehmend bei den Konsumenten beliebter, um bei ausländischen Instituten einen Kredit aufzunehmen, wodurch die Hausbank diesbezüglich immer mehr an Bedeutung verliert. Vorteil: Die Richtlinien für die Kreditvergabe sind nicht so streng in Deutschland. Bei Geld leihen wiegen folglich eine ungenügende Bonität bzw. ein negativer Eintrag in der Schufa nicht so schwer. Dabei werden online Kredite vermittelt, welche im Prinzip von Schweizer Banken gewährt werden. Für Kreditnehmer, welche besonders schnell eine Finanzspritze brauchen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte das eine interessante Alternative sein. Zum Beispiel gehören dazu Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Es versteht sich von selbst, dass es insbesondere diese Personengruppe in Bezug auf Geld leihen ziemlich schwer hat.

Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Was die Gewährung eines Kredits angeht, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen oftmals nicht gerade leicht. Der Grund: Die Chancen auf eine Finanzierung vermindern sich mit Schulden oder mit schlechter Bonität deutlich. Ein Schweizer Kredit kann in solchen Fällen eine sinnvolle Alternative darstellen. Darunter versteht man ein Darlehen, das von einer Schweizer Kreditbank gewährt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. In Bezug auf das Thema Geld leihen kann man diese Tatsache nahezu als ideal ansehen.

Aber auch bei Schweizer Kreditinstituten können Sie ohne eine gewisse Bonitätsprüfung kein Darlehen erhalten. Die Schweizer Bank wird ebenso Sicherheiten und Einkommensnachweise verlangen. Sollte Ihr einziges Problem der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität hingegen im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Geld leihen eine realistische Option.

Was Sie bei Geld leihen beachten sollten

Erstmal sollten die Raten der Darlehensrückzahlung nicht zu hoch sein. Denken Sie daran, dass von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu finanzieren sind. Niedrige Zinsen sowie gute Konditionen sind das A und O einer guten Finanzierung. Ist das Darlehen genügend flexibel, bekommen Sie bei der Tilgung viel seltener Probleme. Die Möglichkeit, für einen Monat die Ratenzahlung einstellen zu können gehört gleichermaßen dazu wie Sonderrückzahlungen ohne Mehrkosten. Eine gute Finanzierung zum Thema Geld leihen sollte dies alles beinhalten.

Es gibt jedoch bestimmte Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrer Finanzierung als Selbstständiger, Rentner, Student, Arbeitnehmer, Azubi oder Arbeitsloser keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig halten

In der Regel gilt der Leitsatz: Die anfallenden Kosten müssen bei der Planung mit Blick auf das Thema Geld leihen möglichst exakt überschlagen werden. Wer ein solches Projekt plant, muss auf alle Fälle zuvor eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets eine Kontrolle über seine Finanzen zu haben. Dabei ein kleines finanzielles Polster einzuplanen wäre ohne Zweifel klug – ein zu großer Puffer führt andererseits zu unnötig hohen Verbindlichkeiten. Der benötigte Kredit sollte den festgesetzten Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Der bessere Weg besteht darin, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs an Geldmittel anhand einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Seine Finanzen strukturieren und überblicken

Eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben zu haben und seine finanzielle Situation realistisch zu beurteilen sind entscheidende Vorbedingungen für einen erforderlichen Kredit. Diese Prämisse gilt logischerweise speziell in Bezug auf das Thema Geld leihen. Eine genauer Wochenplan der eigenen Kosten kann hier beispielsweise helfen: Wofür wird pro Tag wie viel Geld ausgegeben? Damit keine versteckten Geldbeträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Hamburger beim Mac Donalds beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. So eine Aufstellung hilft einerseits, die optimale Rückzahlungsrate ziemlich genau einzuschätzen und zum anderen lässt sich damit ausgezeichnet feststellen, wo eventuell noch Sparpotential besteht.

3. Wert legen auf Sorgfalt und Genauigkeit

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Geld leihen angeht, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation ehrlich, genau und sorgfältig. Um alle Nachweise und Unterlagen komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit nehmen. Allein auf diese Weise lässt sich ein exaktes und seriöses Bild Ihrer Finanzen zeichnen, was sich ohne Frage vorteilhaft auf die Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit auswirkt.

Schlusswort zu Geld leihen

Falls Sie die aufgeführten Tipps und Hinweise beachten und sich als verlässlicher Vertragspartner präsentieren, sollte Ihrem Wunsch nach Geld leihen im Prinzip nichts mehr im Wege stehen.

Zur Kreditanfrage »

 

Ihr persönliches Antragsformular